/über Mark von Houseback



Mein Interesse für gute Musik aus allen Bereichen hat mich mein Leben lang begleitet, wodurch ich mir ein breites Klangspektrum als Dj erarbeiten konnte. 


Meine ersten Gehversuche als DJ starteten 

mit Techno und House, danach kam HipHop dazu, wodurch ich an einem ITF Workshop in Köln teilgenommen habe, um einige tiefer gehende DJ-Techniken zu erlernen. 

(Beatmatching, Scratching, etc)

Nach und nach kamen alte und neue Stilrichtungen dazu, in die ich mich einarbeiten wollte. (Grime,Step,Hardrock,Metal,Soul,Oldies auch Schlager und Stimmungsmusik)

Dazu habe ich die Top 100 Charts immer wieder mitverfolgt und einiges für mich entdecken können. 


Nun steckt für mich der Reiz darin, diese Fähigkeiten zu nutzen, um meinen Auftraggebern an ihren Festen einen unvergesslichen schönen und mitreißenden Tag zu bieten.


Mark von Houseback / hsbck / Markus Reischer





Mark von Houseback